press

October 2017 - Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Albrecht Mayer (oboe), Kolja Blacher (violin)

Die Neckarquelle - Dirigent Joseph Bastian, 1981 in Frankreich geboren, überzeugte durch seine elegante, natürliche Dirigierweise, die vollkommen auf übertriebene Gesten verzichtete

Wiesbadener Tagblatt - „Dirigent Joseph Bastian geht Mendelssohns Opus 107 forsch an und dokumentiert damit Erhabenheit und Dramatik der Musik gleichermaßen.“

April 2017 - Gstaad Festival Orchestra, Khatia und Gvantsa Buniatishvili (Klavier)

Rheinische Post - "Mit italienischer Leichtigkeit"

September 2016 - Deutsche Philharmonie Merck

Frankfurter Rundschau - "Joseph Bastian hat eine beredt-repräsentative Visitenkarte abgegeben"

Frankfurter Neue Presse - "Ein würdiges Konzert!"

August 2016 - Neeme Järvi Prize

Jungfrauzeitung 

February 2016 - Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Sally Matthews (Soprano)

Abendzeitung - Der Einspringer Joseph Bastian triumphiert (Michael Bastian Weiss)

Süddeutsche Zeitung - Vertrauen bestätigt (Klaus Kalchschmid)

Merkur - Spektakuläre Aktion im Münchner Gasteig (Tobias Hell)

Süddeutsche Zeitung - Spielertrainer (Christiane Lutz)

OVB online - "Man muss ein bisschen verrückt sein" (Tobias Hell)

Süddeutsche Zeitung - Ticciati sagt ab, Bastian springt ein 

Bayerischer Rundfunk - Interview mit Joseph Bastian (Fridemann Leipold)